Die Intervention News Feed Jazz entstand aufgrund der Einladung des Performancefestivals Bone im Schlachthaustheater Bern. Die Ausgabe 2019 widmete sich dem Phänomen der News und befragte es in Hinblick auf seine gegenwärtigen Entstehungs- bzw. Produktionsbedingungen.

Es wurde ein News Feed eingerichtet, das Nachrichten aus den interntionalen Medien jedweden Inhalts im Minuttentakt abgefragt hat. Über einen Algorhytmus wurden die übermittelten Schlagzeilen in Echtzeit in Noten umgewandelt. Die auf diesem Weg entstandenen "Stücke" wurden mit dem entsprechenden Titel versehen, laufend als Notenblätter ausgedruckt und an den Notenständern angebracht. Die zwei eingeladenen Musiker – Pere Molines (Posaune) und Ulysse Loup (E-Bass) –  interpretierten sie fortwährend im Rahmen einer Jazz Sassion.


Daten: 27.11. - 1.12.2019


Festivalteilnehmer*innen:

Crritic! Aoife Rosenmeyer und Daniel Morgenthaler, Gilles Aubry, Thomas Geiger, Birgit Kempker, Marc Lee, Anne-Sophie Mlamali, Blond & Gilles, Andrea Marioni, Vreni Spieser, Stefanie Christ, Martin Schick, Julie Semoroz, Quynh Dong, U5, Lucie Tuma, Max Küng, Dustin Kenel, Grey Truth, Adrian Riklin, Vincenzo Capodici, Christine Hohenbüchler und Barbara Holub, Christoph Draeger, Balz Isler, Martina Mächler, Marina Bolzli, Simone Meier, Hannes Grassegger, Philipp Meier, Sibylle Omlin, San Keller, Marina Porobic​, Anne-Sophie Mlamali, Andrea Fortmann u.v.a.